Mdl. Abi Übung: Textauszug „Der Trafikant“ – Anezka und die Frage der Autonomie (Mat8720)

Worum es hier geht:

Nach dem schriftlichen Abitur in Deutsch für die einen – ist für andere das Mündliche Abitur im Fach Deutsch angesagt.
Teil 1 = eine Art Mini-Klausur, 30 Min Zeit
Dann 10 Minuten Vortrag
Anschließend Gespräch über ein anderes Thema
——————————————————————–
•Quelle: – Der Trafikant von Robert Seethaler
https://lesen.amazon.de/kp/kshare?asin=B009CTQABS&id=u6lpaen53jfbpa3xae3nmcc2nu

•—
•Textpräsentation links: Wichtig für den Vergleich mit unserer Lösung – wird nachgeliefert.
———————————————————————
Aufgabenstellung:

  1. Analysieren Sie die folgende Textstelle aus (Trafikant, S. 112-113), indem Sie
    1. sie zunächst die Voraussetzungen des Auszugs klären,
    2. dann aus dem Gespräch herausarbeiten, was es über die Beziehung deutlich macht,
    3. und schließlich zeigen, mit welchen Mitteln das erreicht wird.
  2. Klären Sie zusammenfassend vor dem Hintergrund Ihrer Kenntnisse des gesamten Romans und der Unterrichtsergebnisse die Bedeutung der Figur der Anezka für den Roman.
    ———————————————————————

Hier Text und Aufgabenstellung

Hier die Dokumentation

Mat8720 vfom Mdl Abitur Mini-Klausur Trafikant Anezka Autonomie

 

Weitere Infos, Tipps und Materialien