Baustein: Was sind Motive bzw. sogar Leitmotive in der Literatur? (Mat8511)

Worum es hier geht:

Wenn es um die Besprechung eines Gedichtes, einer Kurzgeschichte oder sogar eines ganzen Romans geht, ist häufig von Motiven oder sogar Leitmotiven die Rede.

Wir versuchen hier mal ganz einfach zu erklären, was darunter zu verstehen ist und was man damit anfangen kann.

Es geht nicht um die Motive eines Täters

Die Sache ist ganz einfach, wenn man vom Begriff ausgeht. Was ein Motiv im Alltag ist,  weiß jeder. Es hängt ja auch mit „Motivation“ zusammen.

Vereinfacht ist es das, was einen zu etwas bewegt.

Leider gibt es das auch bei einem Mörder zum Beispiel. Wenn die Ermittler erst mal ein Motiv sehen, also einen Grund, den jemand für seine Tat gehabt haben könnte, bekommen sie glänzende Augen und bleiben an der Person dran.

Es gibt auch harmlosere bewegende Elemente

In der Literatur geht es glücklicherweise nicht nur um Verbrecher – ja die Motive zum Beispiel in einem literarischen Text können sehr schön sein.

So verbinden wir romantische Situationen mit dem Motiv einer Kerze in dämmriger Umgebung oder das Motiv des Wassers für alles, was sich bewegt.

Man spricht aber auch vom „Dreiecksmotiv“, wenn eine Zweierbeziehung sich auf bedenkliche Weise erweitert. Jeder kennt das, wenn plötzlich einer der Partner zu viel Interesse an einem weiteren Menschen entwickelt.

Motive sind also erst mal einfach „bewegende“ oder „antreibende“, man könnte auch sagen „verstärkende“ Elemente. Sie machen etwas deutlicher und markieren manchmal sogar Fortschritt.

Wenn Motive aber häufiger auftauchen und eben solch einen Fortschritt bzw. eine Weiterentwicklung signalisieren, spricht man von einem „Leitmotiv“. Man wird durch das Motiv gewissermaßen im Verständnis für das, was geschieht, „weiter geleitet“.

Wir haben mal die vielen Motive, die in den Erzählungen Kafkas auftauchen, auf dieser Seite vorgestellt
https://textaussage.de/motive-in-kafkas-werk-auswertung-studienbuch

Und hier haben wir mal gezeigt, wie man Motive in einem Gedicht erkennt.
https://schnell-durchblicken.de/wie-erkennt-man-thema-und-motive-eichendorff-mondnacht

Weitere Infos, Tipps und Materialien

 

 

 

 

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner