Lessing, „Nathan der Weise“: optimale Klausurvorbereitung mit den richtigen Fragen(Mat8578)

Worum es hier geht:

Wir wollen mal ausprobieren, wie man sich optimal auf eine Klausur vorbereiten kann. Aus aktuellem Anlass nehmen wir das Drama „Nathan der Weise“.

Wir präsentieren hier alles, was uns einfällt, in Frageform, wie es auch im mündlichen Abitur eine Rolle spielen könnte.

Das muss man natürlich individuell abändern bzw. ergänzen.

Am besten überträgt man sich die Fragen und die Antworten in Stichpunkten  auf Karteikarten oder in ein entsprechendes Frageprogramm.

Grundsätzlich geht es um drei Dinge:

  • Wissen: Zum Beispiel der Inhalt des Dramas
  • Verständnis: Zum Beispiel: Das Besondere des Inhalts
  • Kompetenzen: Zum Beispiel Analyse und Erörterung eines argumentativen Sachtextes zu „Nathan der Weise“

Nun die aktuellen Fragen.

Wir werden das im Laufe der Zeit um die Punkte auffüllen, die uns besonders „merk-würdig“ erscheinen.
Gemeint ist, was sich zu merken lohnt 😉

Vor der Frage steht eine Zahl, die anzeigt, welche Bedeutung diese Frage für die eigene Klausurvorbereitung haben könnte.

Für uns macht das unser Referenzschüler Latus Crux.

Besonders wichtig = 10P

Die Antworten haben wir auf diese Seite gepackt:
https://schnell-durchblicken.de/lessing-nathan-der-weise-optimale-klausurvorbereitung-mit-den-richtigen-antworten

  1. 10P „Worum geht es im Theaterstück Nathan der Weise?“
  2. 4P Was versteht man unter dem „Fragmentenstreit“?
  3. 8P Welche Bedeutung hat die Schrift „Die Erziehung des Menschengeschlechts“?
  4. 8P Wie hat Lessing denn dann seine Ansichten in Religionsfragen auf die Bühne gebracht?
  5. 10P Was zeigt die Ring-Parabel denn im Einzelnen?
  6. 5P Wie ist denn nun diese Begeisterung des Sultans einzuschätzen?
  7. 9P  Wo liegen die Schwächen der Ringparabel?
  8. 7P  Was gibt es Positives in „Nathan der Weise“?
    ART: Krüsand-Text dazu
  9. 7P Aussage des Dramas im Unterschied zur Aussagen Lessing-Nathans?
  10. 8P Und was ist da auch ggf. realitätsfern?
  11. 2P 1000 Jahre – Inwieweit passt das zu Lessings Wahrheitsbegriff?“
  12. 1P:  Was fällt beim Vergleich der Fassungen von Lessing und Boccaccio auf?
  13. 8P:  Zeit Nathan sich im Stück wie im Titel als „weise“?
    Inwieweit ist er ein Vorbild an Aufklärung?
  14. 2P:  Was versteht man unter der „Dialektik der Aufklärung“ und inwieweit schränkt sie (im Nachhinein) die Position Lessings ein?
  15. 10P: Wie könnte man denn zusammenfassend die Bedeutung von Lessings Theaterstück beschreiben?

Weitere Infos, Tipps und Materialien

Themenseite: „Nathan “
https://textaussage.de/nathan-der-weise-infos-materialien

Bausteine Nathan der Weise (Sammlung der Infos für Klausuren und mdl. Prüfungen)
https://schnell-durchblicken.de/bausteine-nathan-der-weise

Zu weiteren Themen des Deutschunterrichts
https://textaussage.de/weitere-infos

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner